XciteRC Deutsch XciteRC International
XciteRC Produkte erhalten Sie im gut sortierten Fachhandel
Vergleichsliste (0)
  • Join the XciteRC Team!

    XciteRC sucht Dich als Teamfahrer. Bewirb Dich jetzt und ergreife Deine Chance in ein wachsendes Team einzusteigen!

    Sicherlich fragst Du dich, welche Voraussetzungen Du mitbringen musst, um ins Team aufgenommen zu werden? Wenn Du folgende Dinge erfĂĽllst, sind die Chancen gar nicht schlecht:

    - Du hast Spaß am Hobby und fährst nicht mit dem Messer zwischen den Zähnen?
    - Du hast kein Problem damit Tipps weiter zu geben?
    - Du hilfst anderen Fahrern gerne weiter?
    - Du hast SpaĂź daran in einem wachsenden Team zusammen zu arbeiten?
    - Du bist loyal und erfĂĽllst Deinen Vertrag bis zum Ende?
    - Du sendest uns nach jedem Rennen einen Kurzbericht mit Bildern?

    Wenn Du dies alles bejahen kannst, dann bieten wir Dir folgendes:

    - Wettbewerbsmodelle von KM-Racing zu sehr guten Konditionen
    - Wettbewerbsmotoren von NOVAROSSI
    - Tiger Fuel Wettbewerbskraftstoffe
    - Wettbewerbsreifen fĂĽr 1/8-Buggys
    - Elektronik in Form von Ladegeräten, Servos und Akkus

    Werde ein Teil des XciteRC Teams und sende Deine Bewerbung an teamfahrer@xciterc.de. Teile uns mit, was Du fährst, wo Du Wettbewerbe fahren willst und welche Erfolge Du unter Umständen schon gehabt hast.

    Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

    Newsletter-Teamfahrer

  • XciteRC NEWS – die offizielle App von XciteRC Modellbau

    app

    Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand mit der neuen App von XciteRC Modellbau für Ihr Smartphone oder Tablet. Ob Produktneuheiten, Sonderaktionen oder Sparangebote, mit unserer App XciteRC NEWS erfahren Sie sofort und bequem alle Neuigkeiten rund um unsere Produkte. Fotos, Videos, Tipps und Tricks, all dies können Sie direkt in der App einsehen.
    Erfahren Sie auĂźerdem sofort wenn neue Modelle lieferbar sind und gelangen Sie von der Mitteilung bequem in unseren Marken-Shop.
    XciteRC NEWS - immer aktuell informiert ĂĽber Neuheiten, Aktionen und alles, was Modellbau interessant macht.

    Die Vorteile der App auf einen Blick:

    • Sie werden zuverlässig informiert
    • Sie haben alle News von XciteRC an einem Ort
    • Sie bekommen auch ohne Facebook-Account alle Nachrichten unserer Facebook-Seite übermittelt
    • Alle Infos zu Neuheiten, Rennen, Events direkt auf Ihr Smartphone oder Tablet

    Und wie kommt die App auf Ihr mobiles Gerät?

    Über unsere Facebook-Seite unter www.facebook.com/XciteRC, die Eingabe des Suchbegriffs XciteRC NEWS im App Store oder bei Google Play™ oder noch einfacher über die beiden folgenden Links:

    FĂĽr iPhone und iPad:

    https://itunes.apple.com/de/app/xcite-rc/id954222909?mt=8

    Für Android-Geräte:

    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.Tobit.android.Slitte6775223812

    Holen Sie sich die App auf Ihr mobiles Gerät.

    Intuitiv, schnell, direkt. Und selbstverständlich kostenlos.

    app2app3

    Viel SpaĂź mit der neuen XciteRC NEWS App wĂĽnscht Ihnen

    Ihr XciteRC-Team

  • XciteRC präsentiert Neuheiten auf der Spielwarenmesse® 2015

    b
    Nürnberg - Nach sechs Tagen ist an diesem Montag die weltweit größte Spielwarenmesse in Nürnberg zu Ende gegangen. Über 72.000 Händler und Fachbesucher konnten etwa eine Million Spielsachen in Augenschein nehmen. Knapp 2900 Hersteller zeigten ihre Neuheiten und deckten damit alle Bereiche und Altersgruppen ab. Von der Rassel für die Allerjüngsten bis zu Spielzeug, die auch im hohen Alter noch Spaß machen, war alles dabei.

    Die Besucher interessierten sich in diesem Jahr besonders für die Branchen Modellbau und Hobby, aber auch für Spielwaren aus den Bereichen Lifestyle und Trendartikel.Das Team von XciteRC war selbstverständlich vor Ort und präsentierte dem Messepublikum das Neueste vom Neuen.

    Nach heftigem Schneetreiben, das die Anreise zu einem spannungsreichen Unterfangen machte und auch beim Standaufbau unserem Team die nötige Coolness bescherte, konnte die Messe endlich losgehen.

    Zahlreiche Händler haben sich am XciteRC-Stand eingefunden und waren auf Anhieb begeistert von der Vielfalt der Modelle. Denn XciteRC hatte dieses Jahr viele Neuheiten auf der wichtigsten und größten Messe der Spielwarenbranche im Gepäck.

    Viele Händler ließen sich nicht lange bitten und haben sich auf Anhieb entschlossen, ferngesteuerte Modelle von XciteRC neu in ihr Sortiment aufzunehmen oder mit den brandneuen Autos und Quadrocoptern ihr bisheriges Angebot für die Kunden noch attraktiver zu machen.

    Besonders gut kam bei den Fachbesuchern das RC Mini-Racebike an, gerade weil XciteRC einer der wenigen Hersteller ist, der ein solches Zweirad-Modell im Programm hat. Wer das Bike einmal in Aktion erlebt hat, weiĂź, wovon wir reden.a

    Die Spielwarenmesse in Nürnberg zeigte vor allem eines: Die Spielzeuge der Zukunft sind elektronisch. Die Technologien werden immer ausgefeilter, sodass in jedem noch so kleinen Spielzeug ganz viel High-Tech steckt. XciteRC liegt dabei mit seinen neuesten Quadrocoptern, die mit First-Person-View Bildübertragung und eigens entwickelten Smartphone-Apps steuerbar sind, voll im Trend.  Auch der neue Quadrocopter Rocket 250 3D, der mit und ohne Kamera erhältlich ist und drinnen wie draußen mit perfekten Flugeigenschaften begeistert, war ein echter Publikumsmagnet.

    Die Neuheiten der Spielwarenmesse werden in den kommenden Monaten in die Regale der Händler kommen – oder sind bereits dort. Fragen Sie den Fachhändler Ihres Vertrauens nach den Neuheiten von XciteRC.

    Das Mini-Racebike und der neue Quadrocopter Rocket 250 3D sind ab sofort bei uns im Shop erhältlich. Holen Sie sich die Messe-Highlights nach Hause!

    http://xciterc.com/de/rocket-250-3d-4-kanal-rtf-quadrocopter-rot-mit-kamera.html

    http://xciterc.com/de/rtr-mini-motorrad-2-4-ghz-gruen.html

  • Lars Hoppe gewinnt Auftaktrennen der ETS 14/15 mit LiPo-Akkus von energyXXL

    IMAG0415
    Lars Hoppe siegt siegt in Hrotovice in der Pro Stock-Klasse

    Das erste Rennen der 2014/2015 Euro Touring Series-Saison fand in der kleinen Stadt Hrotovice in Tschechien statt.

    In drei Kategorien wurde hart um den Sieg gerungen: Formel, Pro Stock und Modified.

    In der Pro Stock Rennklasse ließ Lars Hoppe der Konkurrenz keine Chance und holte sich damit seinen ersten ETS Sieg. Der Fahrer vom Team ARC dominierte mit vier Siegen in den Vorläufen und drei Siegen in den Finalen die Veranstaltung. Dabei setzte er auf den EFRA-homologierten LiPo Akku der Marke energyXXL mit einer Kapazität von 7400 mAh.

    im Finale kämpften hinter Hoppe die Fahrer Jan Ratheisky und Marek Cerny um die Plätze zwei und drei, bis durch einen Fahrfehler von Cerny Valentin Hettrich seine Chance gekommen sah.  Zweiter hinter dem überragenden Lars Hoppe wurde schließlich Jan Ratheisky, Valentin Hettrich wurde Dritter.

    In der Formel-Klasse holte sich Jan Ratheisky den ersten Platz, Ronald Völker entschied die Klasse Modified für sich. Im starken Fahrerfeld der Modified-Klasse erreichte Marc Fischer, der ebenfalls mit den energyXXL-Akkus unterwegs ist, einen guten 8. Platz.

    Wir wünschen Lars Hoppe  und Marc Fischer viel Erfolg bei den weiteren Rennen mit den LiPo-Akkus von energyXXL.

    Quelle: http://ets.redrc.net/

    20141206_113539

    20141206_170414

  • XciteRC auf der Faszination Modellbau in Friedrichshafen

    20141101_104710

    Die 13. Faszination Modellbau in Friedrichshafen ist zu Ende. Vom 31. Oktober bis 2. November strömten mehr als 50.000 Besucher ins Dreiländereck, viele davon aus der Schweiz und Österreich, aber auch aus Frankreich und Italien. Das kommt nicht von ungefähr: Die Messe in Friedrichshafen ist international bekannt für ihre Qualität: Es werden Modellbau-Neuheiten präsentiert, es gibt ein attraktives Rahmenprogramm (z.B. Flugshows), Fachhändler vor Ort bieten dem Publikum die Möglichkeit, Artikel direkt vor Ort zu erwerben.

    Das Team von XciteRC trat mit bewährten Standkonzept auf: Helis, Quadrocopter, 1:32 und 1:24 Autos und Panzer wurden auf eine Vorführfläche präsentiert und konnten vom begeisterten Publikum geflogen bzw. gefahren werden. Die andere Hälfte des Standes diente der Präsentation und Beratung der Messebesucher. XciteRC präsentierte den brandneuen Rocket 400 GPS mit FPV (First Person View) Kamera und Display der Öffentlichkeit und traf damit genau den Nerv des anspruchsvollen Messepublikums. Der Quadrocopter mit neuem Flight Controller verfügt über eine Full-HD Kamera, deren Aufnahme per 5.8 GHZ Funkverbindung störungsfrei auf ein Display am Sender übertragen wird. So hat man jederzeit die volle Kontrolle über den Kopter und die Videoaufnahme und ein unglaubliches „Mittendrin-Gefühl“.

    Im Downloadbereich von XciteRC informiert Sie ein Flyer über die Möglichkeiten und Erweiterungsoptionen des Rocket 400!

    Der Rocket 400 FPV GPS ist unsrer neues Topmodell und ab sofort mit Mode 1 und Mode 2  Steuerung erhältlich!

    Koaxial-Heli-Piloten, die etwas Anspruchsvolleres suchten, wurden mit unserem Flybar 190 Easy glücklich, einem 4 Kanal Heli, der so stabil wie ein Koax fliegt! Großes Interesse war auch für den Paracopter vorhanden. Dass Paracopter ein besonderes Flugbild haben, davon konnten sich die Messebesucher auf den täglich stattfindenden Flugshows überzeugen. Dort hatte auch der Flybarless 200 3D Heli von XciteRC seinen großen Auftritt und zeigte mit atemberaubender Flugakrobatik, was in ihm steckt.

    Viel Spaß mit den Fotos von der Messe. Auf YouTube sehen Sie den neuen Rocket FPV und die Helis in Aktion. Bis nächstes Jahr!

    Übrigens: Die nächste Faszination Modellbau findet vom 30. Oktober bis 1. November 2015 statt!

    Quadrocopter fliegt am Stand
    Glattbahn
    3D Heli
    WP_20141102_001

  • Neu-Eröffnung des 14. Cyberport Stores in MĂĽnchen - XciteRC präsentiert innovativen Helikopter

    c

     

    Am 9. Oktober eröffnete der 14. Cyberport Store im Münchner Einkaufszentrum MONA seine Pforten. Einfach riesig: Mit über 900 qm Fläche ist er mehr als doppelt so groß wie die meisten anderen Cyberport Stores.
    Cyberport bietet Online-Käufern einen besonderen Service: Sie können Ihre Produkte ohne Lieferkosten im Münchner Store abholen und auch Reklamationen gleich vor Ort erledigen. Mit diesem Service möchte sich Cyberport vom Konkurrenten Amazon abheben.
    Laut Jeremy Glück, Geschäftsführer von Cyberport, orientiert sich das Unternehmen weniger an Produkten als vielmehr an den Bedürfnissen seiner Kunden. „Gerade beim Kauf hochwertiger Technik will man nicht auf Beratung verzichten. Dennoch aber haben wir uns an die einfachen Kaufprozesse im Online-Bereich gewöhnt. Beides verbinden wir nun und schaffen somit einen digitalen Esprit – online wie stationär.“
    Bei der Eröffnung der Münchner Cyberport-Filiale war auch XciteRC, seit Sommer 2014 Partner von Cyberport, vor Ort. Herr Haußmann präsentierte den neuen i-helicopter, einen 3,5-Kanal-Heli, der per Smartphone gesteuert wird. Die passende App für die Kommunikation zwischen Heli und Mobiltelefon ist kostenlos im Appstore bzw. bei Google Play erhältlich. Der Helikopter kann bequem per USB-Kabel aufgeladen werden und ist ideal für Einsteiger und erweitert das Smartphone um eine actionreiche Möglichkeit.

    a

    http://xciterc.com/de/rc-hubschrauber/koaxial-hubschrauber/iphone-android-modelle/eurocopter-ec-175-3-5-kanal-rtf-hubschrauber.html

    b

    Adresse:

    Cyberport Store MĂĽnchen,
    MONA MĂĽnchen
    PelkovenstraĂźe 143-147
    80992 MĂĽnchen
    www.cyberport.de/muenchen

  • XciteRC fiebert der „Faszination Modellbau“ in Friedrichshafen entgegen

    WP_20141004_002

    Nur noch 8 Tage! Vom 31. Oktober – 02. November findet die „Faszination Modellbau“, eine internationale Messe für Modellbahnen und Modellbau, in Friedrichshafen nahe der Schweizer Grenze statt. Da darf das Team von XciteRC Modellbau natürlich nicht fehlen, noch dazu, wenn wir ein spannendes neues Top-Produkt im Gepäck haben, das wir auf der Messe erstmals einem größeren Publikum vorführen: Den Quadrocopter Rocket 400 FPV GPS. Er bringt die Kombination von Filmen und Fliegen auf den nächsten Level. Das Kamerabild wird live auf ein Display übertragen, das am Sender angebracht ist. Filmen wird zum Erlebnis, wenn man aus der Pilotenperspektive mit dem Quadrocopter über die Landschaft schwebt. Realer wird’s nicht mehr (außer, wenn Sie in einen echten Heli steigen). Kommen Sie zu unserem Stand und lassen Sie sich dieses exquisite Stück Technik nicht entgehen! Übrigens: Der Rocket kommt ab sofort mit neuem Flight-Controller und wahlweise mit Mode 1 oder Mode 2 Steuerung. WP_20141004_15_51_30_Pro

    Aber das ist noch lange nicht alles, was Sie bei uns am Stand erleben können: Auf der Messe modell-hobby-spiel in Leipzig war der Stand von XciteRC stets umlagert (Fotos s.u.), und das nicht ohne Grund: Auf unserer Vorführfläche konnte man alle Arten von Autos und sogar Panzer über den Boden und die aufgestellte Sprungschanze jagen. Auch wir hatten viel Spaß dabei, den Modellen alles abzuverlangen und den Besuchern packende Action zu bieten. Was liegt also näher, auch in Friedrichshafen das Haus zu rocken! Vielleicht mit Ihnen!? Kommen Sie nach Friedrichshafen und erleben Sie die Faszination Modellbau!

    Bis in einer Woche
    Ihr XciteRC Team

    P.S. Hier noch der Link zum Rocket 400 FPV GPS:
    http://xciterc.com/de/rocket-400-fpv-gps-rtf-quadrocopter.html?

  • XciteRC begeistert auf der Modell-Hobby-Spiel in Leipzig

     

    Leipzig – aktuelle Trends beim kreativen Gestalten, brandneue Gesellschaftsspiele sowie Präsentationen von Modellbau-Produkten – die Leipziger Messe Modell-Hobby-Spiel ist zu Ende und das Team von XciteRC wohlbehalten zurück am Firmensitz in Göppingen. Wir laden Sie herzlich ein, ein wenig Messeluft zu schnuppern und das tolle Wochenende mit uns gemeinsam Revue passieren zu lassen:

    Die ersten Tage zwei Tage nach der Ankunft unseres Teams waren dem Aufbau unseres stylischen Messestandes in Halle 5 gewidmet, sodass Stand und Modelle bereit waren fĂĽr den Messebetrieb, der von Freitag bis Sonntag in Leipzig herrschte. In Halle 5 war Modellbau das groĂźe Thema, Hubschrauber- und Flugzeugmodelle wurden gezeigt, es gab Renn-Events, in einem Schwimmbecken stellten sich Boote und Schiffe dem Geschwindigkeitswettbewerb oder lieĂźen es auch mal ganz gemĂĽtlich angehen.

    WP_20141004_001
    Massenansturm bei XciteRC

    Auch an unserem Stand ging richtig die Post ab. Um nicht nur ĂĽber unsere Produkte zu reden, sondern sie dem Publikum nahezubringen, hatten wir den Stand in zwei Bereiche unterteilt: einen Infobereich, in dem die Modelle ausgestellt wurden und wo man sich fachkundig ĂĽber Autos, Helis und natĂĽrlich auch Quadrocopter informieren konnte, und einen VorfĂĽhrbereich, in dem die Messebesucher Autos, Panzer und Helis selber ausprobieren durfte.

    IMGA0022
    Deutscher Tiger vs Racebuggy: Wer fliegt schöner über die Sprungschanze?

    IMGA0027
    Sportler der Bundeswehr begutachten den Rocket 400 GPS

    Dazu hatten wir eine Sprungschanze aufgebaut, über die man die Autos im hohen Bogen jagen konnte. Auch für unsere Panzermodelle bot das Hindernis die perfekte Gelegenheit, ihre Geländegängigkeit unter Beweis zu stellen. Da wir gerade beim Thema sind: Die Bundeswehr war ebenfalls auf der Messe präsent und besuchte unseren Stand mit einer Delegation von Spitzensportlern. Was ein echter Soldat ist, lässt sich die Gelegenheit natürlich nicht entgehen, die XciteRC Panzer auf Herz und Nieren zu testen (und vielleicht auch zu überlegen, diese wegen ihrer Zuverlässigkeit in den Dienst des Deutschen Heeres zu stellen).
    Bildschirmfoto-2014-10-07-um-13.11.12
    Vortrag: "Coming Home: Multikopter mit GPS-Technik"

    Auf den Megatrend Quadrocopter hatte XciteRC nicht nur am Stand, sondern auch in Fachvorträgen Antworten  parat. Ein XciteRC Mitarbeiter informierte über die Möglichkeiten, die das GPS-Modul unseres Quadrocopters Rocket 400 Filmfreunden bietet. Die Messe war für uns und das Publikum ein Riesenerfolg und wir freuen uns bereits auf die nächste Messe. Auf der Faszination Modellbau in Friedrichshafen (31. Okt. bis 2. Nov. 2014) ist das Team von XciteRC vor Ort. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

  • energyXXL EFRA LiPo-Akkus Deutscher Meister Pro-10S

    Podest_DM_Pro10S_600

    Vom 05. bis 07. September fand die Deutsche Meisterschaft Pro 10 und Pro 10S auf der anspruchsvollen und superschnellen Strecke des MBC Bamberg statt. Schon frĂĽh wurde deutlich, dass fĂĽr den Sieg nicht nur ein perfekt abgestimmtes Fahrzeug, sondern auch eine schnelle Motor-Akkukombination erforderlich ist.

    Nach den sechs Vorläufen lag Robert Klier mit seinem energyXXL befeuerten TOP-Racing Rebel auf der Poleposition. In den Finalen machte er dann mit Laufsiegen in den Durchgängen eins und zwei schnell alles klar und holte sich den Titel in der Klasse Pro-10S. Die von ihm eingesetzten Shorty-Packs überzeugten das gesamte Wochenende mit Druck bis zum Ende.

    RK_DM_Pro10S_600
    Das Siegerauto von Robert Klier. An prominenter Stelle: Die energyXXL Akkus,
    die auf der Strecke die nötige Power geliefert haben.

    Werner Bergbauer holte sich mit Gesamtplatz 7 den Titel Deutscher Meister 40+ in der offenen Klasse Pro 10 mit den energyXXL 7400er LiPos und rundete ein erfolgreiches Wochenende für XciteRC und energyXXl ab.

    WB_Pro10_2014_energyXXL_600
    Das Siegerauto von Werner Bergbauer. Schön zu sehen: der starke Akku von energyXXL.

  • Spitzenfahrer Marc Fischer schafft’s aufs Podium bei der Deutschen Meisterschaft 2014

    DM2014_PodiumDM2014_Fischer

    Wir gratulieren Marc Fischer, der in Braunschweig bei der 1/10 Tourenwagen-Meisterschaft mit seinem ERYX 3.0 den 3. Platz holte. Damit platzierte er sich direkt hinter den beiden Top-Fahrern Ronald Völker und Marc Reinhard.
    Wir wĂĽnschen Marc Fischer, der in der Saison 2014 auf die High-Performance LiPo-Akkus von energyXXL vertraut, weiterhin viel Erfolg bei allen anstehenden Rennen.

    Hier noch ein paar Informationen zu Marc Fischers energyXXL-Akkus:

    Die neu entwickelten Akkus zeichnen sich durch einen geringen Zellen-Innenwiderstand aus, kombiniert mit der hohen Entladerate von 80C ergibt dies eine lange Lebensdauer und viel „Druck“. Geschützt werden die Zellen durch eine komplett geschlossene Sicherheits-Hartschale aus schlagfestem Kunststoff. Die in das Hardcase eingelassenen Goldbuchsen sorgen für eine verlustarme Übertragung.

    Speziell fĂĽr die Tourenwagenklasse entwickelt sind die folgenden Akkus:

    http://xciterc.com/de/lipo-akku-7400-mah-7-4-v-80c-efra-legal.html

    http://xciterc.com/de/lipo-akku-5800-mah-7-4-v-80c-racing-efra-legal.html

    Selbstverständlich finden Sie bei uns im Shop auch viele weitere hochwertige LiPo-Akkus unter

    http://xciterc.com/de/energyxxl/akkus/akkus-lipo.html

    Schauen Sie einfach bei uns vorbei!

Artikel 1 bis 10 von 19 gesamt

pro Seite